Die UNIDACHS
2er Serie

Die Lösung für härteste Anforderungen

Die Produktvorteile der 2er Serie im Überblick

Technische Daten

Grunddaten
Gesamtgewicht: ca. 5 300 kg 
Max. Reichweite: 6 000 mm

Unterwagen
Fahrgeschwindigkeit Raupenfahrwerk: 2,9 km/h
Steigfähigkeit: 50%

Oberwagen
Drehbewegung: 360°
Drehgeschwindigkeit: 0 - 2,8 min-1

Dieselantrieb
Leistung: 55 kW

Elektroantrieb (alternativ)
Leistung: 37 kW

Auslegereinheiten
Knickausleger: 3-stufig oder
Teleskopausleger: 2.000 mm Hub
Drehbewegung: 360° kontinuierlich
Drehgeschwindigkeit: 0 - 5 min-1

Hydrauliksystem
Pumpendruck: 250 bar

Steuerung
Fahrerkabine: –
Fernsteuerung: Standard

Einsatzbereiche

Metallurgie

Hochofen

  • Ausbrechen der Rinnen

Mehr zum Hochofen
 

Konverter

  • Mündungsputzen und ausbrechen

Mehr zum Konverter
 

Elektroofen

  • Ausbrechen
  • Chargieren, Stochern und Reinigen

Mehr zum Elektroofen
 

Pfannenwirtschaft

  • Reinigen
  • Spülstein ausdrücken
  • Ausbrechen

Mehr zur Pfannenwirtschaft

Bergbau

  • Berauben von Firsten, Kalotten und Ulmen
  • Einsatz im Gangbergbau
  • Putzen unter Förderbändern
  • Arbeiten auf extrem beengtem Raum und unter schwierigsten Bedingungen

Mehr zum Bergbau
 

Tunnel- und Stollenbau

  • Tunnelinstandhaltung / Tunnelrenovierung / Tunnelerweiterung
  • Erstellung von Querschlägen und Kavernen
  • Bearbeitung und Profilierung von Tunnelquerschnitten
  • Tunnelvortrieb

Mehr zum Tunnelbau
 

Abbruch und Bauindustrie

  • Abbrucharbeiten
  • Bagger- uns Aushubarbeiten

Mehr zur Abbruch und Bauindustrie

Anbaugeräte
Ausbrechzahn
Grafik vom Ausbrechzahn in rot mit weißer Outline
Ausbrechzahn

Einsatz Metallurgie
Der Ausbrechzahn dient zum Ausbrechen und Reinigen von Pfannen, Elektroöfen und Konvertern direkt im extremen Heißbereich bis 1.400°C.

Einsatz Bergbau
Der Ausbrechzahn dient zum Berauben und Ausbrechen von Gestein. Der Ausbrechzahn besitzt eine auswechselbare Verschleißspitze.

Vorteile:

  • Einsatz im Heißbereich mit auswechselbarer Verschleißspitze aus speziellem, für den Heißbereich geeigneten, Material.
  • Austauschbare Zahnspitze
  • Schneller Anbau an den Teleskopausleger

Stoßdorn
Grafik Stoßdorn in rot mit weißer Outline
Stoßdorn

Einsatz Metallurgie
Der Stoßdorn ist ein Anbauwerkzeug und wird direkt an dem Ausbrechzahn befestigt. Er dient zum Herausdrücken des Spülsteins in Pfannen im heißen Zustand. Der Stoßdorn besitzt eine auswechselbare Verschleißspitze aus speziellem, für den Heißbereich geeigneten, Material.

Vorteile:

  • Einsatz im Heißbereich
  • Austauschbare Zahnspitze
  • schneller Anbau an den Ausbrechzahn mit zwei Befestigungsbolzen

Abstichlochbohrer
Grafik eines Abstichlochbohrer in rot mit weißer Outline
Abstichlochbohrer

Einsatz Metallurgie
Der Abstichlochbohrer wird direkt an dem Ausbrechzahn befestigt und dient zum Bohren des Abstichloches an Konvertern, präzise und in kurzer Zeit. Die austauschbaren Bohrköpfe sind mit aufgepanzerten Verschleißschneiden ausgerüstet und lassen sich einfach und schnell an der Bohrstange anbringen.

Vorteile:

  • Austauschbare Bohrköpfe
  • Schneller Anbau an den Ausbrechzahn mit zwei Befestigungsbolzen
  • Bohrstangenlänge und Bohrkopfsurchmesser können an den jeweiligen Konverter angepaßt werden

Reißhakenlöffel
Grafik eines Reißhakenlöffel in rot mit weißer Outline
Reißhakenlöffel

Einsatz Metallurgie
Der Reißhakenlöffel dient zum Reinigen von Hochofenrinnen, Ausheben von Materialien in Elektroöfen und Reinigen von Gräben unter Produktionsgefäßen.

Vorteile

  • Schneller Anbau an den Teleskopausleger
  • Austauschbare Zahnspitzen
  • Zusätzlicher Reißzahn um festes Material zu lösen

Hydraulikhammer
Grafik Hydraulikhammer in rot mit weißer Outline
Hydraulikhammer

Einsatz Metallurgie
Hydraulikhämmer dienen zum Brechen von Feuerfestmaterialien und Ausmauerungen in z.B. Konvertern, Pfannen, Elektroöfen und Hochofenrinnen im metallurgisch kalten Zustand.

Einsatz Bergbau/Tunnelbau/Abbruch
Verwendung bei Beraubearbeiten Untertage sowie zum Ausbrechen von Material bei Vergrößerung von Tunnelquerschnitten, Tunnelsanierungen und der Erstellung von Kavernen und Querschlägen. Einsatz auch bei Abbrucharbeiten im selektiven Rückbau.

Vorteile:

  • Einsatz in Temperaturbereichen bis zu 250°C durch speziell installierte "Stahlwerksversion" des Hammers
  • Zusatzausrüstung zur Verringerung der Staubbelastung bei Arbeiten Untertage, im Tunnel oder im Abbruch verfügbar
  • Anbaumöglichkeit direkt an den Ausbrechzahn oder Teleskopausleger

Fräse
Grafik Fräse in rot mit weißer Outline
Fräse

Einsatz Metallurgie
Die hydraulisch betriebene Fräse dient zum Ablösen von Feuerfestmaterial in Hochofenrinnen und zur Profilierung von Firsten in Tunneln.

Einsatz Bergbau/Tunnelbau/Abbruch
Verwendung bei Beraubearbeiten Untertage sowie zum Ausbrechen von Material bei Vergrößerung von Tunnelquerschnitten, Tunnelsanierungen und der Erstellung von Kavernen und Querschlägen. Einsatz auch bei Abbrucharbeiten im selektiven Rückbau.

Die Fräse ist mit verschleißfesten, auswechselbaren Fräszähnen bestückt.

Vorteile:

  • Präzises Arbeiten
  • Anbaumöglichkeit direkt an den Ausbrechzahn oder Teleskopausleger

Löffel
Grafik Tieflöffel in rot mit weißer Outline
Löffel

Einsatz Bauindustrie
Löffel nehmen gelöstes oder loses Material auf. Sie sind geeignet für Aushubarbeiten, z. B. Erstellen von Gruben oder Gräben.

Vorteile:

  • Anbaumöglichkeit direkt an den Teleskopausleger
  • Verschiedene Ausführungen

Optionen

Hier stehen Inhalte, die auf die verfügbaren Optionen hinweisen

Wir sind weltweit für Sie da

Google Maps

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig.
Erst wenn Sie hier auf "Aktivieren" klicken, erlauben Sie uns Daten von Dritt-Anbieter-Servern (Google) zu laden.

Aktivieren

Sie interessieren sich für den UNIDACHS?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Set 1
Set 2
Set 3
Set 4