Beraubefahrzeuge und Bergbau-
maschinen

High Performance Fahrzeuge unter Tage

UNIDACHS 850 beim Berauben im Erzbergbau.

UNIDACHS 850 beim Berauben im Erzbergbau.

Versetzen Sie Berge – über und unter Tage

Die Erfolgsgeschichte von TML ist untrennbar mit dem Bergbau und den besonderen Herausforderungen dieser Branche verbunden. Der Prototyp unserer UNIDACHS-Produktfamilie wurde Ende der 1950er Jahre speziell als Teleskopbagger für die Reinigung der Bandförderanlagen im Braunkohle-Tagebau entwickelt. Durch seine kompakte Bauweise und den flexibel ausfahrbaren Teleskoparm konnte er den Reinigungsprozess optimieren und erfolgreich unterhalb der Förderbänder graben und planieren. Seitdem haben wir die Fahrzeuge kontinuierlich weiterentwickelt und perfektioniert. Als Beraubefahrzeug und vielseitig einsetzbare Maschine im Bergwerk und Tagebau unterstützt Sie UNIDACHS heute effizient, zuverlässig und zeitsparend bei der Arbeit.

Jetzt UNIDACHS entdecken

Berauben und Teleskopieren mit einzigartiger Bewegungsfreiheit

Das Herzstück unserer Beraubemaschinen und Bergbaufahrzeuge ist die flexible UNIDACHS Teleskopausleger-Technologie: Der robuste Ausleger ist endlos um 360° drehbar, inklusive der Bedienung des Auslegers können 5 Bewegungen gleichzeitig gefahren werden. Perfekt, um beengte und schwer zugängliche Einsatzorte zu erreichen. Darüber hinaus ermöglicht das Teleskopieren des Auslegers ein präzises und lineares Nachfahren des Werkzeugs beim Beraubevorgang. Die innenliegenden Teleskopzylinder und Hydraulikschläuche sind dabei sicher vor dem Eindringen von Staub und Gestein geschützt, da die Ausleger vollständig geschlossen und abgeschirmt sind. Egal, ob Sie eine kompakte oder schwere Bergbau-Maschine benötigen, mit der Vielzahl an Anbaugeräten profitieren Sie von einem Multifunktionsgerät, mit dem Sie effizienter und zeitsparender bei maximaler Sicherheit über und unter Tage arbeiten können. 

Unidachs Maschine beim Einsatz im Erzbergwerk.

UNIDACHS 220 beim Einsatz im Bergwerk.

Unidachs Maschine in Einsatz beim Tagebau

TML Teleskop-Ausleger beim Putzen unter Förderbändern im Tagebau.

Weltweit erfolgreich in Bergwerkanlagen im Einsatz

Als Beraubefahrzeuge und Multifunktionsmaschinen im Bergbau können Sie sich jederzeit auf die ausgezeichnete und wartungsarme Produktqualität des UNIDACHS verlassen: Im Kohle-Tagebau in Nordmazedonien ist unser Teleskopausleger maßgeblich am Putzen unter den Förderbändern beteiligt und führt herabgefallenes Material mit dem am Teleskopausleger angebauten Bandreinigungsgerät wieder auf die Förderbänder zurück. Zum Berauben von Steinsalz, Gips, Anhydrit, Erz oder Kalkstein zur Firstsicherung mit Hydraulikhammer oder Reißzahn setzen Bergbauunternehmen von Russland bis in die USA auf die einzigartige Qualität unserer Teleskop-Technologie.

Mehr zu UNIDACHS

Qualität und Sicherheit ohne Kompromisse

Das Bergbauwesen fordert Mensch und Maschine vieles ab. Angesichts des hohen Unfall- und Gefahrenrisikos sind alle unsere UNIDACHS Maschinen und Fahrzeuge auf dem aktuellsten Stand der Sicherheitstechnik. Besonderen Wert legen wir darauf, das Arbeiten in sicherem Abstand zum Gefahrenbereich zu ermöglichen: Neben dem Teleskoparm sind alle unsere Maschinen bei Bedarf auch mit Funkfernsteuerung verfügbar. Um Bergleute wie Maschinenführer optimal zu schützen, bieten wir Ihnen bei unseren Produkten als Standard eine FOPS-geschützte Oberwagenkabine sowie ein umfangreiches LED-Beleuchtungspaket, welche um die On-board Feuerlöschanlage, die Staubschutzanlage, Rearview- und Birdview-Kamera-Systeme und Warnzonenleuchten ergänzt werden können.

Unidachs 740 Beraubemaschine HeidelbergCement

UNIDACHS 740 Beraubemaschine HeidelbergCement.

Einsatzbereiche unter und über Tage

Berauben von Firsten, Kalotten und Ulmen

  • Notwendiges Versetzen der Beraubemaschine auf ein Minimum reduziert
     
  • Teleskopausleger für präzises lineares Nachfahren des Anbauwerkzeugs beim Beraubevorgang

Einsatz im Gangbergbau

  • Kompakte Abmessungen
     
  • 360° drehbarer Teleskopausleger zur Erreichbarkeit von beengten und schwer zugänglichen Einsatzorten

Arbeiten auf beengtem Raum und unter schwierigsten Bedingungen

  • Erreichbarkeit von Arbeitsorten, welche Tunnelbagger und Abbruchroboter nicht erreichen können
     
  • Bearbeiten der Oberfläche unter nahezu jedem beliebigen Winkel möglich

Putzen unter Förderbändern

  • Reinigen von Bandanlagen über und unter Tage
     
  • Zurückführung heruntergefallenen Materials auf die Förderbänder

Die UNIDACHS Produktfamilie

Unidachs 1er Serie

UNIDACHS 1er Serie

Einsatzgewicht:
ca. 3 200 kg
Auslegerrotation: 360°
Reichweite (abh. vom Werkzeug): ca. 5 m
zum Produkt

Unidachs 2er Serie

UNIDACHS 2er Serie

Einsatzgewicht:
ca. 5 300 kg
Auslegerrotation: 360°
Reichweite (abh. vom Werkzeug): ca. 6 m
zum Produkt

Unidachs 3er Serie

UNIDACHS 3er Serie

Einsatzgewicht:
ca. 9 500 kg
Auslegerrotation: 360°
Reichweite (abh. vom Werkzeug): ca. 7,8 m
zum Produkt

Unidachs 4er Serie freigestellt

UNIDACHS 4er Serie

Einsatzgewicht:
ca. 17 000 kg
Auslegerrotation: 360°
Reichweite (abh. vom Werkzeug): ca. 9 m
zum Produkt

Unidachs 5er Serie

UNIDACHS 5er Serie

Einsatzgewicht:
ca. 21 000 kg
Auslegerrotation: 360°
Reichweite (abh. vom Werkzeug): ca. 9 m
zum Produkt

Unidachs 6er Serie

UNIDACHS 6er Serie

Einsatzgewicht:
ca. 30 000 kg
Auslegerrotation: 360°
Reichweite (abh. vom Werkzeug): ca. 10,5 m
zum Produkt

Unidachs 7er Serie

UNIDACHS 7er Serie

Einsatzgewicht:
ca. 33 000 kg
Auslegerrotation: 360°
Reichweite (abh. vom Werkzeug): ca. 14,0 m
zum Produkt

Unidachs 8er Serie

UNIDACHS 8er Serie

Einsatzgewicht:
ca. 42 000 kg
Auslegerrotation: 360°
Reichweite (abh. vom Werkzeug): ca. 16,0 m
zum Produkt

Diese Kunden setzen auf TML und UNIDACHS

Kundenlogo Kauf Gruppe Kundenlogo Heidelberg Cement AG Kundenlogo Barbara Erzbergbau GmbH Logo Mulzer Crushed Stone Inc.

Sie interessieren sich für einen UNIDACHS im Bereich Bergbau?
Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme!

Thorsten Bolender    Telefon: +49 2173 9575 202
Tunnel & Mining       Mail:     t.bolendertmlde